Gemeinsam leben in Thüringen

Bildungs- und Begegnungsfreizeit für einheimische und geflüchtete Familien

Begegnung fördern, zusammen die neue Umgebung erkunden, ins Gespräch kommen und voneinander lernen – das wollen wir in einer Bildungsfreizeit ermöglichen.

Flüchtlingsfamilien sollen gemeinsam mit einheimischen Familien bei geführten Ausflügen und Spaziergängen sowie  in kurzen Bildungseinheiten das Leben in Deutschland und Thüringen besser kennenlernen.

Eingeladen sind alle Familien, die Interesse an Begegnung
und am gemeinsamen Austausch haben.

Termin: 01. - 04. November 2021
Zeit: Montag, 15.00 Uhr - Donnerstag, 14.00 Uhr
Ort: MCH, Heiligenstadt
Leitung: Michelle Dylong
Kosten: Die Teilnahme ist kostenlos. Um vorherige verbindliche Anmeldung wird gebeten.

Sollten Fahrtkosten nicht getragen werden können, kann Unterstützung vermittelt werden.
Anmeldung: Bildungswerk im Bistum Erfurt
mdylong@bistum-erfurt.de
Tel.: 0361/ 6572-371
  Gefördert durch den Freistaat Thüringen.

Anmeldung

Bitte benutzen Sie zur Anmeldung für ein Seminar das nachfolgende Kontaktformular. Wir werden uns zeitnah bei Ihnen zurück melden.

Bei Übernachtungswunsch

Zurück